FANDOM


Das Wesen der Zeit ist, dass es sie eigentlich nicht gibt. Denn wenn der Moment, der gerade im Zeitfenster aktuell ist, wahrgenommen wird, ist er auch schon vorbei.

So gibt es also jede Menge von dieser vergangenen Zeit. Würde man die gesamte vergangene Zeit in einen Sack stecken, so wäre dieser bestimmt so groß wie zwei Elefanten und ein Huhn. Noch größer wäre aber der Sack für die noch nicht abgelaufene Zeit - da bräuchte man vieleicht sogar 2 Säcke.

Am Anfang, als es noch nicht einmal die Zeit gab, war alles langweilig und öde. Und Gott betrachtete die drei Säcke in der Ecke und meinte, dass es nun an der Zeit sei, einen der Säcke aufzumachen.


siehe auch: Wurmloch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki