FANDOM


Tabu ist eine biblische Gestalt aus dem 1. Buch Dschungel. Sie wird in modernen Adaptationen durch einen lebensfrohen Bären symbolisiert, der das Menschenjunge Schummli in die hohe Kunst des gepflegten Abhängens einführt. Da dieses aber mit dem Dogma der willfährigen Arbeitsethik kollidiert, wird Tabu deswegen seit dem legendären 2. vatikanischen Konzil als Synonym für VERBOTEN benutzt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki