FANDOM


Schnabeltasse

Vorsicht - ich bin voll!

Die Schnabeltasse (benannt nach Willibald Schnabel, dem selbsternannten Teileforscher) ist ein selbsttätig operierendes Vehikel, dass, im Gegensatz zur "Fliegenden Untertasse", nicht fliegt, sondern zu Fuß unterwegs ist. Die Tasse eignet sich vor allem zum Transport von Flüssigkeiten jeglicher Art. Der Schnabel zeigt dabei in Richtung der Fortbewegung. Einige Exemplare sind in der Lage ihren Inhalt durch den Schnabel zu entleeren. Dadurch ist eine zielgenaue Zulieferung des zu transportierenden Gutes möglich.



nicht verwechseln mit: Schnabel-Flasche

Unfisch
  • Dieser Artikel passt nicht in dieses Lachwörterbuch, weil es keinen Bezug zum erklärten christlichen Hintergrund hat (siehe: Regeln). Daran ändert auch nichts, wenn er an Witzigkeit alles bisher Dagewesene übertrifft.
  • Wenn Du meinst, dass dieser Artikel unbedingt hierher gehört, stelle den Bezug her, indem Du diesen Artikel entspechend erweiterst.
  • Anderenfalls kann der Verbleib dieses Artikels in dieser Lokalität nicht weiter gewährleistet werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki