FANDOM


Das Rizinus ist ein Nashorn mit Dünnpfiff. Da, wo der Dünnpfiff hinfällt, wächst manchmal (so Gott will) ein Baum. Aus den Samen diese Baumes wird ein Mittel gewonnen, das auch beim Menschen zu Dünnpfiff führt. Ob diesen causalen Zusammenhangs wird das Rizinus-Nashorn als indirekter Übertrager von Dünnpfiff bezeichnet.


AchtungDer Apotheker warnt!

Nähern Sie sich niemals einem Nashorn in freier Wildbahn auf unter 5 Metern
- Sie wissen schon warum. -




siehe auch: Sanktpetersäure

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki