FANDOM


Der Nadelbaum ist ein wichtiges Utensil eines Schneiders. Wenn er wieder mal eine neue Nadel braucht, bedient er sich einfach am Nadelbaum.

GeschichteBearbeiten

Als Gott Adem und Eva aus dem Paradies vertrieb, zeigte er, dass er dennoch eine große Liebe zu ihnen empfindet. Da sie ja nun wußten, dass sie nackt waren, schenkte er ihnen das nötige Werkzeug, damit sie sich ihre Kleidung selbst herstellen konnten - den Nadelbaum.

PflegeBearbeiten

Der Nadelbaum ist recht genügsam. Ihm reicht eine kleine Ecke im Arbeitsraum. Wen er mal längere Zeit nict benötigt wird, ist er auch mit einem Platz im Schrank zufrieden. Wichtig ist allerdings, dass er immer ausreichend mit eisenhaltigem Wasser versorgt wird. Bei längerer Abwesenheit sollte zumindest ein dicker rostiger Nagel in die Erde gesteckt werden. Dann steht dem Schneider bei seiner Wiederkehr ein gut gefüllter Baum zur Verfügung.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki