FANDOM


Kohle.jpg

Zubereitung der beliebten Kartoffelbohle - hier mit der hochwertigen schwarzen Kartoffel

Die Kartoffel-Bohle ist ein beliebtes, alkoholfreies Erfrischungsgetränk, das, kalt serviert, Körper und Geist erfrischt.

Um Kohle zu gewinnen, werden zunächst jede Menge Kartoffeln benötigt. Besonders schmackhaft wird die Kohle, wenn die schwarze Kartoffel verarbeitet wird. Außerdem kommt in die Bohle lediglich jede Menge Wasser - Wasser - Wasser. Alles zusammen in einen großen Topf, umrühren und fertig ist die Kohle.

In christlichen Kreisen wird die Fisch-Kohle, eine Weiterentwicklung, bei der der Kohle ein oder zwei alte Fischschwänze zugesetzt wird, serviert. In gehobenen Kreisen wird die Fisch-Kohle selbstverständlich mit Weihwasser bereitet, weshalb sich die feinen Leute stets gut mit dem ortsansässigen Priester stellen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki