FANDOM


Hausfrau

Diese Hausfrau ist mit der alten Rollenverteilung nicht mehr zufrieden - "Wozu hab ich überhaupt geheiratet?"

Frauen, die Im Besitz einer Behausung sind, werden als Hausfrau (Frau mit Haus) bezeichnet. Der Hausmann hingegen ist das jämmerliche Anhängsel der Hausfrau. Jedoch erfüllt der Hausmann im täglichen Zusammenleben eine entscheidende Rolle, weshalb die Hausfrau in der Regel nicht ohne ihn auskommt - indem er der Hausfrau alles besorgt, wonach es ihr gelüstet - auch nachts.

Bereits in der Bibel ist die Beziehung von Hausfrau und -mann beschrieben. Der Mann soll der Frau Untertan sein und ihr zum Wohle gereichen. Und wenn der Frau die Last des Hauses zu groß wird, so helfe der Mann, so gut er kann.

Im Zuge der Emanzipation des Mannes werden in heutiger Zeit jedoch alte Werte in Frage gestellt und vielerorts die Verhältnisse auf den Kopf gestellt. So gibt es neuerdings sogar Frauen als Heimchen am Herd und Männer, die sich nicht oder sehr wenig um die Kindeserziehung kümmern.

Christen können da nicht tatenlos zusehen und fordern die Rückbesinnung auf die biblische Wahrheit.

Frauen sind die Herren der Schöpfung!

Fälschlicherweise wird die Hausfrau oft zm Bodenpersonal gezählt. Tatsächlich umfasst das Betätigungsfeld weit mehr - wie zum Bespiel auch das Fensterputzen. Eine deratige Reduzierung wird dem Wesen der Hausfrau nicht gerecht. Genausowenig wie die Ansicht, die Hausfrau sei dem Manne als Sexobjekt gegeben. Der Lachfisch-Server distanziert sich ausdrücklich von solchen Typisierungen und fordert mehr Rechte für die Hausfrauen - wie z.B. das freie Aufenthaltsbestimmungsrecht.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki