FANDOM


Die Fleischtomate ist eine Ausgeburt der Genforschung. Der Tomatenpflanze wurde das Fleisch-Gen einer Schleswig-Holsteinischen Deichkuh eingepflanzt. Wegen ihres intensiven, fleischigen Geschmacks wird sie gern von Vegetariern als Fleischersatz gewählt. Da Jesus selbst ein strikter Gegner jeglicher Genmanipulation ist, lehnen viele Christen die Fleischtomate zum Verzehr ab.



siehe auch: Vegetarische Gemüsesuppe mit Fleischeinlage

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki