FANDOM


Bibelsenf ist ein nicht angeforderter Komentar zu jedwedem Thema mit Bibelbezug.

Unter den Bibelsenfspendern ist zuallererst die professionelle Riege der Priester zu nennen. Höherrangige Kirchenoberen fehlt häufig der regelmäßige Kontakt zu den Otto-Normalfischen. Durch ihre intensieven Studien der Bibel, können sie zu beinah allen Situationen eine mehr oder weniger passende (meist weniger) Bibelstelle präsentieren.

Als Bibelsenf-Laienspender treten vor allem die gewählten Vertreter der Gemeinden hervor. Sie tun das vor allem in Hinblick auf bevorstehende Neuwahlen.

Gemeinden mit hohen Bibelsenfspendenaufkommen schicken nicht verarbeitetes Material vorwiegend in die Auslandsmission.

Vielen Otto-Normalfischen ist der Bibelsenf allerdings zu scharf und meiden deshalb Veranstaltungen, auf denen sie potentiellen Bibelsenfspender vermuten. Denn eins ist klar, Bibelsenfspenden macht süchtig - wer einmal damit angefangen hat, kommt nicht mehr davon los.