FANDOM


Im Gebet, tauscht der Betende sich mit Gott aus. Da Gott selbst immer und zu jeder Zeit empfangsbereit ist, genügt es eine der Gebetstechniken anzuwenden und schon steht die Verbindung.


Inhaltlich sollte sich der Betende an folgende Punkte halten:

  • Erzähle was Dich bewegt - Gott interressiert sich für alles
  • Loben und Danken - kann man/frau nicht genug
  • Bitten für sich und andere - sei gewiss, es stößt nicht auf taube Ohren

Niemals solltest Du bei dem Gespräch mit Gott allerdings das Thema "Was soll ich heute anziehen?" Das mag der Herrgott überhaupt nicht, denn er hat die Menschen nackt geschaffen und über Kleidung (eine typische Menschenerfindung) regt er sich tierisch auf.